Unsere Guggen-Chronik

Herzlich willkommen auf unserem Chronik-Blog. Hier findest du alle unsere Auftritte geordnet nach Monaten. Ein Klick ins Archiv - los geht´s.

Das sind´se! ...

Das sind´se! ...
... im April 2017

26.02.2009 Lobdeburgklause Jena-Lobeda

Eingeladen wurden wir von der ASI GmbH Jena, unterhalten von der Lobdeburg Gemeinde 1912 e.V. und köstlich versorgt vom Team der Lobdeburgklause.

Die Lobdeburg!
Mal ehrlich, wußtest du wo die Lobdeburg in Jena ist?
Wo die Türkei liegt oder Tunesien, das wissen die meisten.

Wir werden sicher nicht erfahren, wer dieses herrliche Stück im Land Thüringen kennt. Aber wer es nicht kennt, dem empfehlen wir zu recherchieren.
www.lobdeburg.de
www. lobdeburgklause.de



Der Burgherr und das Guggen-Burgfräulein

Im Anschluss fuhren wir dann noch zu einem Ständchen in den "Kuhstall" Zottelstedt.
Paul Hombsch feierte dort gebührig seinen 60. Geburtstag.


19.02.2010 Sabine - jetzt hat´s dich auch erwischt!


Vierzig Jahre alt zu werden ist ansich noch kein Verdienst,

den es flieht die Zeit auf Erden schneller, als du dich besinnst.

Wir wünschen dir für alle Zeiten stete frische, steten Schwung,
und das Erfolge dich begleiten, denn wenn man fit ist, bleibt man jung.

Liebe Sabine, vielen Dank für deine Einladung!



13.02.2010 Faschingsumzug in Apolda


Unter dem Motto
"Jetz`jet´s rund - Apolle wärd widder bunt"
setzte sich der Tross traditionell an der Bahnhofstreppe in Bewegung.

Erfurt, Arnstadt, Ilmenau sagten den diesjährigen Faschingsumzug ab. Apolda lies sich die Faschingslaune durch Schnee, Eis und Kälte nicht verbieten.
Geschätzte 16 000 Zuschauer säumten heute die Straßen der Apoldaer Innenstadt, um den rund zweieinhalb Stunden dauernden Faschingsumzug zu verfolgen.