Unsere Guggen-Chronik

Herzlich willkommen auf unserem Chronik-Blog. Hier findest du alle unsere Auftritte geordnet nach Monaten. Ein Klick ins Archiv - los geht´s.

Das sind´se! ...

Das sind´se! ...
... im August 2018

08.12.2016 Kindergarten "Schmetterlinge" in Erfurt

Es gehört nun schon langsam zur Tradition, dass wir den Kindergarten "Schmetterlinge" in der Ottostraße in Erfurt zu Weihnachten besuchen.
Viele bunte Lichter, leckere Köstlichkeiten und glückliche Kinder......was will man mehr?.

04.12.2016 Zur Weihnachtszeit in Döbeln

Schlittschuhlaufen und shoppen in der Innenstadt hieß es heute in Döbeln. 
Der Stadtwerbering lud zum Weihnachtseinkauf ein und wollte dieses Wochenende zu einem Erlebnis der besonderen Art werden lassen. Gemeinsam mit über 100 Händlern begrüßten wir zahlreiche Besucher.

01.12.2016 Kindergarten Nordknirpse Weimar

Weihnachtsumzug mit  den Kinder, Eltern und vielen Gästen aus dem Kindergarten "Nordknirpse" in Weimar. Die Kindergarteneinrichtung der Arbeiterwohlfahrt organisiert jedes Jahr diesen Höhepunkt zum Ende des Jahres. Wir führen den Umzug an und präsentieren im Anschluss unsere "Gugge-Weihnacht".

26.11.2016 Lichterfest in Apolda

Das 19. Apoldaer Lichterfest fand vom 25. bis 27. November 2016 auf dem Marktplatz in Apolda statt. Zur Tradition gehörte wieder ein buntes Programm und ein geschmückter Marktplatz. Nachdem wir ab 18 Uhr unsere "Gugge-Weihnacht" vorstellten begann 19 Uhr das Höhenfeuerwerk.
Zum verkaufsoffenen Sonntag konnten die Apoldaer und deren Gäste Frank Schöbel begrüßen.

11.11.2016 Die fünfte Jahreszeit beginnt!

Nachdem 8 Mitglieder des Marksuhler CarnevalsClub uns zum diesjährigen Apoldaer Zwiebelmarkt auf unserem Guggenplatz unterstützt haben, folgten wir heute einer Gegeneinladung nach Marksuhl, bei Eisenach. Pünktlich 11:11 Uhr eröffneten wir gemeinsam die 5. Jahreszeit. Am Abend reisten dann die Guggenmitglieder an, die morgens arbeitsbedingt nicht anwesend sein konnten. Wir begrüßten die Marksuhler mit einem 3fachen "Apolle - hinein!"

22.10.2016 Geburtstagsständchen in Mechelroda

Hallo liebe Heidi Kaspzyck aus Mechelroda!!!!! Gern haben wir dir heute musikalische Glückwünsche in die Schützenklause, Mechelroda überbracht. Wir haben uns gefreut, als wir deine strahlenden Augen gesehen haben. Wir denken, dein 60. Geburtstag wird dir in guter Erinnerung bleiben.

08. und 09.10.2016 Zwiebelmarkt Weimar

Auch an diesem zweiten Oktober-Wochenende geht in Weimar nichts ohne die Zwiebel. Die Weimarer und Gäste genießen den Ausnahmezustand in der Klassikerstadt. Rein ins Getümmel hieß es auch für uns am Sonnabend und Sonntag auf dem Markplatz.

01.10. bis 03.10.2016 "Mugge Rockt" in Lübeck

An zwei Tagen, an verschiedenen Orten spielten wir mit verschiedenen Guggengruppen auf. Locations waren die Kulturwerft Gollan in Lübeck und das Ostseebad Travermünde.
Mugge Rockt" - die Freibeuter luden zum großen Musikspektakel ein. Zudem waren sie diesmal Ausrichter des Verbandstreffens vom Deutschen Guggenmusikverband (DGV).

29.09.2016 Polterabend in Herrengosserstädt

Ob sich Stefanie und Marcel getraut haben??? Zum Polterabend waren wir erstmal persönlich anwesend. Gemeinsam mit Familie, Freunden und Kollegen erlebten beide einen wunderschönen Abend. Wir wünschen dem Brautpaar viele viele glückliche Jahre und wer weiß, vielleicht sehen wir uns zur Silberhochzeit wieder!

23. bis 25.09.2016 Apoldaer Zwiebelmarkt

So schnell wie der Termin da war, so schnell ging auch alles vorbei. Lange haben wir uns auf dieses Wochenende vorbereitet. Unsere "Guggenecke" gehört der Vergangenheit an. Zum ersten Mal erprobten wir uns als Bühnenbetreiber auf dem Schulplatz, der als erstes in "Guggenplatz" umgetauft wurde. Bei strahlendem Sonnenschein begrüßten wir hunderte von Menschen. 
Unser Gäste waren in diesem Jahr:
die Trommelgruppe der Pestalozzischule
die Band "sheep thrills"
Bowlers Clublounge mit ihren tollen DJ´s Le Tompé & Dressmann, Da Pannu und den Jägerettes von Jägermeister
die Band "Gib niemals auf" auf Eisenach
Patricia König-Verges
Max Reschke an der Gitarre
die Band "Atlantis und Ragged Glee"
die Guggenmusiker aus Pegau - die Blablös"
die Tanzgruppe "Otto 10" von der Lebenshilfe Erfurt
Herr Meister mit seinen Effekten aus der Welt des Theaters
der Band "Buschfunk"
der Marksuhler Carnevalsclub mit seinem Moderator Michael Schemat
Michael Kleemann mit seiner Farbschleuder
die Happy Dance Company aus Oberroßla
der Techniker Max
die Chrom-Nickel-Kupfer-Band aus Gengenbach

Vielen Danke für euren Einsatz!!!!

17.09.2016 Geburtstagsständchen in Ostramonda




Musikalische Glückwünsche zum 60.
 überbrachten wir heute 

Lothar Bischoff

aus Ostramonda.

11.09.2016 Sachsen-Anhalt-Tag in Sangerhausen

In diesem Jahr richtete die Stadt Sangerhausen den bereits 20. Sachsen-Anhalt-Tag aus. Auch wir waren bei diesem großen Volksfest am 11.09. in der Rosenstadt dabei und zwar direkt beim Festumzug. Der Festumzug startete in der Riestedter Straße und in Höhe der Bahnhofstraße löste sich der Umzug mit  ca. 4.500 Mitwirkenden in 3 Richtungen auf. 

09.09.2016 Geburtstagsständchen in Lohma bei Blankenhain

Lieber Jan Kumbarziki, wir waren zwar gerade bei dir, doch auch hier in unserer Chronik muss es einfach festgehalten werden: Alles Gute zu deinem 40. Geburtstag!!!! 

03.09.2016 Guggenverbandsprobe in Apolda

Wir sind Ausrichter der Guggenverbandsprobe und konnten heute folgende Guggengruppen begrüßen:
Die "Lübecker Freibeuter"
die "Gruselgugge" aus Ilmenau
die Guggenmusik Überdosis aus Borna
die OHR gugge ma" aus Ohrdruf
die "Bergstadtfetzer" aus St. Georgen, Schwarzwald

03.09.2016 Tag der offenen Betriebe in Apolda

Heute fand der 5. Tag der offenen Betrieben an der B 87 in Apolda statt. Organisator ist die Wirtschaftsförder-Vereinigung Apolda-Weimarer land e.V. 
Wir zogen musikalisch von einen Betrieb zum anderen und sind selbst erstaunt, wie sich das Gewerbegebiet in den letzen Jahren entwickelte. Weiter so!!!!!

31.08.2016 Tag "Gib niemals auf" im Mehrgenerationenhaus in Apolda

"Gib niemals auf" war erneut das Motto beim heutigen Tag der Generationen im Mehrgenerationenhaus. Mit Unterstützung von Vereinen und Verbänden aus dem Kreis und dem Jugendamt wurde vom Senioren- und Behindertenrat sowie den Gleichstellungsbeaufragten ein umfangreiches Programm geboten. Ziel der Veranstaltung, welche 2012 seinen "Ersten Tag" feierte, ist, benachteiligte Menschen am gesellschaftlichen Leben zu motivieren. 

28.08.2016 Vogelschießen in Rudolstadt

Die Organisatoren bereiteten sich monatelang auf das 294. Rudolstädter Vogelschießen vor und heute nun ist es schon wieder vorbei. Wenn man den Berichten der Presse Glauben schenken möchte, ist dass das beliebteste Volksfest Deutschlands mit über einer halben Million Besuchern sowie mit 1000 m Rummelmeile und 70-80 Schaustellern der Größte Rummel in Thüringen. 

21.08.2016 Kirmse in Hessischen Weißenhasel

Das Bundesland Hessen ist an diesem Wochenende in Partystimmung. Der Ort Weißenhasel feiert vom 19.08.16 bis 22.08.16 XXL-Kirmse.
Gemeinsam mit dem Bläserchor Weißenhasel nahmen wir u.a. am Festumzug teil und trafen anschließend alle im großen Festzelt wieder. 

20.08.2016 Bartholomäusfest in Wiehe

So etwas kann man sich nicht entgehen lassen! Wiehe ist im Olympiafieber dank Annekatrin Thiele....Gold im Ruder-Finale im Doppelvierer . Ganz Wiehe feiert dieses Ereignis und den 325. Bartholomäus-Markt. Das konnte nur eine tolle Party werden. Im Namen der  Apoldaer überbrachten wir Glückwünsche an die Familie und die Stadt Wiehe.

20.08.2016 Thüringer Weinfest in Bad Sulza

Bad Sulza feiert das 24. Thüringer Weinfest - und wir sind dabei!
Im August 2002 begleiteten wir die damalige Weinprinzessin Yvonne Stengel lautstark und verkleidet mit Guggensachen zum Krönungsakt. In diesem Jahr nehmen wir am tratitionellen Festumzug teil, der unter dem Motto "Bad Sulza zieht an" steht. 

07.08.2016 Wir feiern gemeinsam Geburtstag

Einpaar Worte des Dankes vom Guggenmitglied Holger Bartsch

Unsere Steffi wird 50.
Die Steffi, die wird fünfzig heute, da fragen sich so manche Leute, 
wie konnte sie das nur verbergen, dass wir davon bis heut´nichts merken.

Die Augen wie in jungen Tagen, seit kurzem muss sie Brille tragen,
der Schönheit tut das keinen Bruch, für die Guggen ist sie schön genug.

Die Ohren, die sind auch noch toll, sie hört manchmal, was sie nicht soll -
doch ist es nicht für sie gewesen, kann sie es auch ganz schnell vergessen.

Die Lippen rund wie bei ´nem Hasen, das kommt wohl vom Trompete blasen -
die Haut so straff wie Trommelfelle, dass kommt vom kalten Wasser, gelle!

Die Hüfte schmal, die Beine lang, dazu noch der graziöse Gang und
wohlgeformt ist auch der Po, ich hoff, das bleibt noch lange so!

Nach Falten ihr vergeblich sucht, die kommen halt nur wenn man Flucht
und habt ihre eine doch gefunden, ist sie Beweis für schöne Stunden.

Im Garten mag sie gerne sitzen, mit Norbert in der Sauna schwitzen -
mit Freunden mal ein Gläschen trinken, die Kunst ist all das zu verbinden.

Das Kind und Mutti zu bemuttern und Freizeit in die Guggen buttern -
dem Norbert übern Bauch zu streichen - dafür muss ihre Zeit auch reichen.

Im Wohnmobil durchs Land zu fahren, das Ding ist noch aus Gründerjahren,
das macht dem Campingfreund nichts aus - ist es doch besser als zu Haus.

Um sich beruflich umzustricken, tut sie nochmal die Schulbank drücken -
die Prüfung schafft sie mit Bravour - sie hat jetzt Psycho-Abitur.

Den Guggen hat sie sich verschrieben, wofür wir sie ja alle lieben,
als unsré Mutter der Nation, sorgt sie hier für den Guten ton - "wir schaffen das""

Die Homepage ist ein Augenschmaus, sie sieht wie von´nem Profil aus,
die Bilder sind stets up to Date, wenn Steffi an den Computer geht.

Termine machen und verwalten, überlässt sie nicht nur ihrem Alten,
sie hält den Laden hier am Rollen, wofür wir ihr Respekt heut zollen.

Sie redet ja sehr gern und schnell, es wirkt schon fast professionell,
wenn sie die Guggen moderiert, sind alle von ihr fasziniert.

Das Haar, das wird bei ihr nicht grau - bei ihr wird weiss jetzt jede Locke,
mit Ehrfurcht meinen ihre Fans - sie ist halt eine coole Socke.

Ob Weihnachtslied, ob Oldiesong, ob Brauerei, ob klein Gramont, 
mit Worten sie die Werbung macht, für die Guggen und für ihre Stadt.

Ich wurde anfangs hier gebeten, ich sollte nicht so lange reden,
die Leute wollen trinken, essen - das hatte ich jetzt ganz vergessen.

Ich schlage vor, ich höre auf, die Feier nehme ihren Lauf -
noch lange soll die Steffi leben, drum lasst uns drauf das Glas erheben.

Prost!

06.08.2016 20. Biermeile in Berlin

"Willkommen im längsten Biergarten der Welt!" hieß es heute zur 20. Biermeile in Berlin.
Vom 5.-7.8.16 fand das 20. Bierfestival an der Karl-Marx-Allee auf einer Länge von 2,2 km zwischen Straußburger Platz und Frankfurter Tor statt. Es präsentieren sich 340 Brauereien aus 87 Ländern mit 2400 einmalig vertretenden Bieren. 

30.07.2016 Rafting in Thüringen

Wildwasser-Rafting im Luftkurort Tambach-Dietharz......einmal muss man im Boot sitzen. Jedes Jahr wird aus der Schmalwasser-Talsperre ein Teil des Wassers abgelassen. Dann werden der sanfte Schmalwasserbach und das Flüsschen Apfelstädt zum echten Wildwasser-Revier. Die Boote standen in der Zeit von 09:00 bis 17:00 Uhr am Start. Auch in diesem Jahr fanden wir zwischen dem Musizieren Zeit, um ins Boot zu steigen. Die Wassertemperatur lag in diesem Jahr bei 4°.

23.07.2016 Gartenfest in Apolda

Die Kleingartenanlage "Gute Hoffnung" (Utenbacher Straße) in Apolda feiert heute ihren 70. Geburtstag. Grund genug, den Gartenfreunden einen Besuch abzustatten.
Ausgerechnet heute regnete es den ganzen Nachmittag, wir waren nicht ganz sicher, ob wir die Gartenfreunde mit Musik überraschen konnten. Doch es gelang. Pünktlich 17:00 Uhr hörte es auf zu regnet. Trotz schwülen Wetter war es ein gemütliches Gartenfest.

16. und 17.07.2016 800 Jahre Carwitz

Wir machten Musik, wo andere Urlaub machen. Ein Besuch in der "Alten Scheune" in Carwitz (Feldberger Seenlandschaft) ist empfehlenswert. Wir folgten einer Einladung vom Besitzer, Frank Donecker, und haben nicht eine Minute bereut 5 Stunden mit dem Bus unterwegs gewesen zu sein.  Wer noch Lust und Zeit hat.....stöpert einfach mal rum:
www.altescheune-carwitz.de

09.07.2016 Gartenanlage "Wienerburg"

Die Gartenanlage "Wienerburg" in Apolda besteht nun schon seit 91 Jahren. Für uns eine Selbstverständlichkeit, dieser Einladung zu folgen. Bestandteil des Programmes waren u.a.:
Soloenterainer Günther Bach, Rick Kocik, Clown Apoldino, Mobil-Disco-Apolda, Kinderschminken und Tatoos mit Kirsten und das Männerballett des Negerdorfes

03.07.2017 Lindenfest in Thierschneck

Heute fährt uns unser Bus zum Lindenfest nach Thierschneck. Eine kleine Seelengemeinde von 110 Bewohner, nicht weit von Camburg, gibt sich die Ehre.

01.07.2016 Pferdemarkt in Buttstädt

Pferdemarkt in Buttstädt vom 01. bis 03. Juli 2016
Der traditionelle Festumzug läutete heute wieder den Pferdemarkt ein. 18 Uhr starteten die Teilnehmer am Großemsener Weg und zogen quer durch Buttstädt. Und wir mitten drin. 
19:30 Uhr fand dann die offizielle Eröffnung des Pferdemarktes durch den Bürgermeister,und Salutschießen statt.
Gleich im Anschluss reihten wir uns ins Geschehen mit einem Platzkonzert ein.

26.06.2016 Rosenfest in Dornburg

Dornburg, das über 1000-jährige Städtchen hoch über dem Saaletal gelegen, feiert das Kinder- und Rosenfest. Sehr viel gibt es über die Geschichte, unter www.dornburger-rosenfest.de, zu lesen. Gekrönt wird das Fest jedes Jahr von einem historischen Umzug, an dem wir dieses Jahr dabei sein dürfen.

18.06.2016 Biersommer

Pünktlich 16 Uhr wurde der diesjährige Biersommer mit Startschuss der Apoldaer Böllerschützen und dem Geschäftsführer der Vereinsbrauerei Apolda eröffnet. Es folgten das Orchester der Vereinsbrauerei Apolda, Christina Rommel und der Spielleuteverein, bevor wie unser einstündiges Programm vorstellten.

04.06.16     Sommerfest in Tautenburg

Sommerfest in Tautenburg. Aber wo liegt Tautenburg? Ganz einfach: Tautenburg liegt in einem malerischen Tal zwischen den bewaldeten Höhen des Tautenburger Forstes, nicht weit von Dornburg oder Jena entfernt.
Neben ausreichend Kaffee, Kuchen, Bratwürsten und auch Kesselgulasch erlebten wir eine Dorfgemeinschaft wie es im Buche steht. Trotz heftigen Gewitterguss ging niemand nach Hause. Gemeinsam mit den Tautenburgern und deren Gäste erlebten wir ein sehr schönes Sommerfest.

29.05.16     Deutsche Soccer-Liga

Heute in TEC Erfurt:
Straßenfußball ist auf der ganzen Welt zu Hause. Um ihn zu spielen, braucht es nur wenige Mittel, und das Miteinander gelingt im Sport auch ohne viele Worte. Genau das konnten wir heute zur "Deutschen Soccer Liga" in Erfurt erleben. Viele Jungen und Mädchen kämpften fair gegen und miteinander. Ganz toll finden wir, dass viele Thüringer Kinder zum Bundesfinale auf die Insel Rügen fahren. Dort werden 20 europäische Länder vertreten sein. 
Wir wünschen allen Kindern viel Erfolg und natürlich viel Spaß!

28.05.16     Marktfest in Apolda

Das Programm für das Apoldaer Marktfest steht längst fest. Es wird vom 28.Mai bis zum 5. Juni stattfinden. Gemeinsam mit dem Bürgermeister der Stadt Apolda eröffnen wir das Marktfest und werden den Start wie gewohnt beschwingt musikalisch begleiten. 

22.05.16     22. Fest der Lämmerschwänze in Leinefelde

Seit vielen Jahren fahren wir nun schon nach Leinefelde. Heute  war es wieder so weit. Wir freuen uns auf das "Fest der Lämmerschwänze" vor und in der Obereichsfeldhalle.

07.05.2016 Kölleda und Merseburg

Bereits zum 24. Mal wurde am Wochenende zu Christi Himmelfahrt das 5-Tage-Fest zu Ehren des Stadtpatrons Hlg. Wippertus gefeiert. Wir statteten der Stadt Kölleda einen Besuch ab und fuhren anschließend auf dem Marktplatz nach Merseburg. Hier fand das diesjährige Mitteldeutsche Guggenmusikfestival statt.  Guggenmusik gab es wie in den Vorjahren von drei Gugge-Bands. 
Am Start waren:
1. Thüringer Gugge Musiker Apolda e.V.
"Ohr Gugge ma e.V.", Ohrdruf
"Urknall Westsachsen Gugge e.V.", Merane

Anschließend sorgten alle drei Gruppen für Stimmung in der Innenstadt. Hier fand die 25. Kneipenmeile statt.

01.05.2016 Weinfrühling in Freyburg

Weinfrühling mit super Stimmung bei besten Wetter. Zum Abschluss der Saale-Unstrut-Jungweinwochen fand heute entlang der malerischen Weinbergssilhouette an den Ehraubergen, unterhalb der Schweigenberge bis hin nach Zscheiplitz der Freyburger Weinfrühling statt.

26.04.2016 Johanna wird 18

18, das bedeutet das Glück, selbständig werden zu dürfen, und das Pech, selbständig werden zu müssen.

Liebe Johanna Ludwig, wir gratulieren dir recht herzlich zu deinem Geburtstag und hoffen, dass wir dich noch lange in unserem Verein begrüßen dürfen. 

23.04.2016 Brauerei Apolda

Heute öffnete die Vereinsbrauerei ihre Pforten zum "Tag der offenen Tür". Anlässlich des 500 jährigen Jubiläums des deutschen Reinheitsgebotes/Tag des deutschen Bieres gab es Brauereiführungen bei laufender Produktion und auch Verkostungen der 14 Apoldaer Bierspezialitäten. Die komplette Lagerhalle war mit Kinderhüpfburgen ausgestattet. 

19.03.2016 Rostkultur Erfurt

Die Geschichte der Bratwurst hat weit mehr als 600 Jahre Tradition. Um so schöner und interessanter ist es, dass Erfurt nun schon zum 11. Mal die Liebhaber der Thüringer Rostwurst auf dem Domplatz nach Erfurt eingeladen hatten. Auch in diesem Jahr wurde verkündet: "Erfurt glüht auf" und wir bekamen die 1. Rostwurst gleich in die Hand. 

27.02.2016 Skispringen in Brotterode

Lange Zeit stand der Continental-Cup vom Skispringen in Brotterode in den Sternen. Kein Schnee, schlechte Wetterbedingungen. Doch dann, dann kam die Information.
 "Wir ziiiiiiiiiehen durch!" 
Dank unserer Sponsoren  "Rotoprofilpartner" RÄKÖ GmbH & Co.KG und dem herrlichen Winterwetter nahmen wir an dem wunderschönen Sportevent, welches nicht weit vom Großen Inselberg in Thüringen stattfand, teil. 

09.02.2016 Staatskanzlei Erfurt

Der Vereinsvorsitzende Norbert Plöger und seine Frau folgten heute einer Einladung in die Staatskanzlei zum Ministerpräsidenten Bodo Ramelow. 

07.02.2016 Faschingsumzug in Erfurt

Lange Zeit stand der Umzug auf der Kippe. Wie die TLZ am 06.01.16 mitteilte, hatte kurz vor Weihnachten die Polizei mitgeteilt, sie könne angesichts von Großdemonstrationen, der Absicherung von Gerichtsverhandlungen und Fußballrisikospielen weder Personal noch Gitter zur Absicherung der Strecke stellen. Dann gab es Anfang Februar endlich grünes Licht. Dem Erfurter Faschingsumzug steht aus Sicht der Stadtverwaltung nichts mehr im Wege. Tausende Besucher verfolgten nun am heutigen Sonntag Thüringens größten Karnevalsumzug in Erfurt. Unter dem Motto "Wir Narren ziehen jeden Karren" rollten 75 Wagen durch die Innenstadt.

06.02.2016 Faschingsumzug in Wasungen

Der 481. Karnevalumzug bot viele Highights!  Mit vielen positiven Eindrücken blicken wir auf den diesjährigen Faschingsumzug zurück. Wunderschön geschmückte Themenwagen, gut gelaunte Laufgruppen und viele Musikgruppen bereichten das Geschehen. Nicht zu vergessen die toll kostümierten Zuschauer und die liebevoll dekorierten Häuser. Wasungen, wir danken für die Einladung.

31.01.2016 35 Jahre Bennunger Karneval

Auf in die närrische Zeit! Wir fahren nach Bennungen und feiern mit dem Bennungener Karneval Club ihr 35 jähriges Bestehen. Aus diesem Anlasse sind viele befreundete Vereine zum heute stattfindenden Festumzug eingeladen. (www.bennunger-kc.de).
Der gesamte Umzug wird vom mdr übertragen.

15.01.2016 Neujahrsempfang in Leutenthal

Der ersten Auftritt im neuen Jahr bleibt uns ganz sicher in guter Erinnerung. Die Firma GROMATEC (www.gromatec.de) lud zum betrieblichen Neujahrsempfang. Neben einer gut gelaunten Belegschaft gab es auch ein hervorragendes Buffet von der Gaststätte "Zur Linde" in Leutenthal.