Unsere Guggen-Chronik

Herzlich willkommen auf unserem Chronik-Blog. Hier findest du alle unsere Auftritte geordnet nach Monaten. Ein Klick ins Archiv - los geht´s.

Das sind´se! ...

Das sind´se! ...
... im April 2017

10.12.2015 Weihnachtsständchen bei der Lebenshilfe in Erfurt

Das war er, der letzte Auftritt für dieses Jahr! 
Auch schon zur Tradition ist der alljährliche kleine Auftritt im integrativen Kindergarten der Lebenshilfe in der Ottostraße in Erfurt geworden. Am Lagerfeuer und bei vielen bunten Lichtern spielten wir Weihnachtslieder und stellten einen kleinen Ausschnitt aus unserem Programm "Gugge-Weihnacht" vor.
Zur Tradition ist es inzwischen auch schon geworden, dass wir anschließend alle in gemütlicher Runde den Erfurter Weihnachtsmarktbesuchen. 

08.12.2015 Betriebs-/Weihnachtsfeier im Volkshaus Jena

Die Firma ASI ***  Anlagen*Service*Instandhaltung***  aus Jena feierte heute im Volkshaus ihr Betriebs-/Weihnachtfest. Nachdem wir mit unserer Gugge-Weihnacht das Fest eröffneten, spielten anschließend Herr Dr. Hartmut Haupt an der Orgel und Herr Alexander Suchlich an der Trompete. Es war ein gelungenes Betriebsfest.

28.11.2015 Apoldaer Lichterfest und Vereinsweihnachtsfeier

Mit einem herzlich willkommen zum 18. Apoldaer Lichterfest begrüßten wir heute die Apoldaer und ihre Gäste und läuteten die wunderschöne Adventszeit ein. 16:50 Uhr begannen Jeannine, Johanna und Martin mit dem Turmblasen und um 18:00 Uhr präsentierten wir dann unsere "Gugge-Weihnacht", bevor 19:00 Uhr das traditionelle Feuerwerk gezündet wurde. 

***Der eine wünscht sich Ruhm und Geld, die Wünsche sind verschieden. Wir wünschen für die ganze Welt Einigkeit und Frieden.***

21.11.2015 Bürgel und Gorsleben

Der Bürgeler Faschings Club e.V. (www,buergeler-fasching.de) lud uns zu ihrem Faschingsauftrag und gleichzeitig zu ihrer 50 Saison ein. Der BFC. e.V hat zusammen mit ca. 400 Mitgliedern befreundeter Vereine von nah und fern und etlichen Zuschauern auf den Straßen Bürgels einen grandiosen Festumzug durchgeführt. Bei super Wetter, Bombenstimmung und farbenfrohen Themenwagen erlebten wir und alle Gäste ein wahres Highlight. Diktekt nach dem Umzug ging es dann im und vor dem Festzelt auf dem Schützenplatz weiter.
Am Abend fuhren wir dann direkt .zur großen Karnevalseröffnung des GKC "Blau-Gold" nach Gorsleben (www.gkc-gorsleben.de)


11.11.2015 Oma Friedel wird 90

Was kann man einer Frau, die heute 90 Jahre alt wird, schenken?
Ganz einfach: viel Freude! Und diese Freude hatte Oma Friedel heute, als ihre Tochter Edelgard, die Familie und eine Abordnung der 1. Thüringer Gugge Musiker e.V. ihr musikalisch zum Geburtstag gratulierten.

31.10.2015 Kürbisschlachtfest in Erfurt

Saisonabschluss im egapark. Heute fand von 14 bis 18 Uhr das Kürbisschlachtfest statt. Die Kürbisfiguren wurden "geschlachtet" und die Kürbisse konnten mit nach Hause genommen oder gleich vor Ort zu lustigen Kürbisgesichtern und anderen Kunstwerken "verschnitzt" werden. 
Wir führten den traditionellen Lampionumzug an und das Musik Theater Pampelmuse mit dem" Rattenfänger" läuteten das Ende der Saison ein. Die Moderatoren von Antenne Thüringen sorgten für Unterhaltung und führten durch den Nachmittag. 

30.10.2015 Lampionumzug in Apolda

Viele kleine glückliche Kinderaugen erlebten wir heute wieder im Kindergarten "Regenbogenhaus" in der Moskauer Straße in Apolda. Wieder waren sie mit unzähligen, zum Teil selbst gebastelten Lampions unterwegs. Da macht ein Umzug richtig Spaß!


10. und 11.10.2015 Zwiebelmarkt Weimar

Keiner weiß wie es funktioniert, aber die Thüringer Allgemeine hat auch in diesem Jahr durchgezählt.
Der Weimarer Zwiebelmarkt lockte 300.000 Besucher an die 550 Stände an. Lag es am Wetter? Der Herbst präsentierte sich  golden - morgens und abends zwar frisch, am Tage aber sonnig und vor allem ohne Regen. Für uns genau richtig, um die 362. Auflage des Zwiebelmarktes zu feiern. 

04.10.2015 Landesgartenschau Schmalkalden

"Nun sind wir dran - Schmalkalden, wir kommen!"
Heute startete das große Finale bei der Landesgartenschau in Schmalkalden. Unser Bürgermeister, Rüdiger Eisenbrand, übernimmt den Staffelstab, denn die Landesgartenschau wird 2017 hoffentlich viele Besucher nach Apolda locken. Wir freuen uns darauf!

25. bis 27.09.2015 Apoldaer Zwiebelmarkt

Wir sagen einfach nur "DANKE" und blicken auf ein erfolgreiches Wochenende unter dem Thema "Meer-Gugge, 15 Jahre Kreuz- und Querfahrt", zurück. D.h., viele unserer Mitglieder folgend unserem musikalischen Leiter, Norbert Plöger, nun schon seit 15 Jahren. Grund genug, dieses kleine Jubiläum standesgemäß zu feiern.
Zum Gelingen unseres Festes trugen bei:
Am Freitag - "Max Reschke" an der Gitarre, "Tim Eric & The New Classics"
Am Sonnabend - die "Happy Dance Company Oberroßla, die "Lübecks Freibeutermukke, die Band "PUBGUN"
Am Sonntag - die "Lübecks Freibeutermukke, die Tanzgruppe "Otto 10" von der Lebenshilfe Erfurt.
Für den guten Ton sorgte das Team der "Veranstaltungstechnik Werner". 
Ein großes Dankeschön auch an all unsere Mitglieder, die dem Verein jahrelang die Treue gehalten haben.

15.08.2015 Bartholomäusmarkt in Wiehe

Irgendwie waren wir auf den Spuren von Martin Luther. "Wer nicht liebt Wein, Weiber und Gesang, der bleibt ein Narr sein Leben lang". Wiehe zeigte seine fröhliche Lebensart beim 324. Bartholomäusmarkt und deshalb habe man diesmal das Motto "Wein, Weib und Gesang" gewählt.

01.08.2015 Wildwasser-Rafting Tambach-Dietharz

Auf der Schmalwasser und der Apfelstädt galt es heute die drei Kilometer lange Strecke zu absolvieren. Auch wir waren mit einem Schlauchboot dabei und gaben uns den wilden Fluten hin. Nach unserem musikalischen Auftritt erzählte man uns, dass ein Teilnehmerrekord beim Rafting in Tambach-Dietharz zu verzeichnen ist. 

23.07.2015 Dieter feiert Geburtstag

Geburtstag ist noch lange kein Grund,
älter zu werden.
Lieber Dieter, vielen Dank für den wunderschönen Abend anlässlich deines
 67. Geburtstages.

15.07.2015 Geburtstagsständchen

Wir gratulierten heute in einer kleine Runde 
Herrn Gerhard Pusch aus Herressen
 zum 95. Geburtstag.

11./12.07.2015 Kamern am See

Danke-Feier!!!
Rückblick: Am 13. Juni 2013 strömte das Elbwasser aus Fischbeck auch in den Kamernschen See, an der Hedemicke brach der Notdeich. An diesem Wochenende dankten die Kamernschen allen Helfern und Spendern. Wir gehörten zu denen, die Geld für Kamern gesammelt hatten. Der Feuerwehrmann Ralf-Gunter Brand aus Waltershausen hatte diese Aktion damals initiiert. Erst gab es einen Hilfstransport, dann wurde bei allen Auftritten Geld gesammelt. Wir machten uns selbst ein Bild von dem, was das Wasser angerichtet hatte.  Trotz der Not erlebten wir damals in Kamern viel Menschlichkeit und Gastfreundlichkeit. 
Und nun blicken wir nicht nur auf das Jahr 2013 zurück sondern auch auf ein Wochenende voller Spaß, Freund und Herzlichkeit im Juli 2015. Vielen Dank, Kamern!

05.07.2015 Stadtfest in Mücheln

Heute fand traditionell das 23. Müchelner Stadt- und St. Jakobus-Fest statt. Eine ganze Stadt war auf den Beinen, erlebten sie die vielfältigen Angebote vom Rummel, über Konzerte, Ausstellungen usw. bis hin zum Stadtgottesdienst. Ein Unterschied zu den vergangen Jahren gab es doch. Hitze, Hitze, Hitze!!!

01.07.2015 Geburtstagsparty bei der Thüringer Energie in Erfurt

Die TEAG feiert Geburtstag! 25 Jahre nach der Privatisierung der einstigen drei Thüringer Energiekombinate kann die Thüringer Energie AG auf eine beachtenswerte Jubiläumsbilanz verweisen. Wir überbrachten persönliche Glückwünsche und hoffen auf weiter gutes Gelingen. 

26. bis 28.06.2015 Wir fahren nach Frankreich

Es war wieder einmal an der Zeit, den Rucksack zu packen. Wir folgten einer Einladung nach Villefranche de Rouergue, Frankreich. Dort nahmen wir auf den Straßen am Festival Europeen de la Saint Jean und an der größten Musikparade teil.

20.06.2015 Hochzeitständchen und Feier zum 30. Geburtstag

Wir gratulierten heute Mittag vor dem Apoldaer Standesamt
 Nadja und Lydia zu ihrer Hochzeit.

Am Abend ließen wir unser Mitglied Sabrina zum 30. hochleben.

13.06.2015 6. Tag der Spielleute in Sontra

Es war heute ein unbeschreiblich schöner Tag. Sontra stand ganz im Zeichen der Spielleute. Zum ersten Mal wurde der Tag der Spielleute in Nordhessen veranstaltet. Die Marchingband Silver Lions organisierte den Musikertag zusammen mit dem Hessischen Musikverband, der den Tag der Spielleute seit 2010 jährlich in einer anderen Stadt ausrichtet. 16 Gruppen und Spielmannszüge aus Hessen und Thüringen waren dabei und zeigten, was ihre Musik alles zu bieten hat. Zum Abschluss am Abend trafen sich dann alle Musiker auf dem Marktplatz, um noch einmal gemeinsam zu musizieren, dabei wurde unter anderem auch das "Steigerlied" gespielt. 

07.06.2015 Gemeindefest der katholischen Kirche

Nachdem schätzungsweise 150 Menschen an der Fronleichnams-Prozession zum Carolinenheim teilnahmen und einen festlichen Gottesdienst besuchten rundete man den Tag mit einem Gemeindefest im Garten an der Kirch ab, wobei insbesondere an die Kinder gedacht wurde. Es wurde gespielt, gelacht und getanzt. Gemeinsam erlebten wir einen schönen Sonntag-Nachmittag. 

06.06..2015 Marktfest Apolda und Hochzeitsständchen in Linda

Mensch war das ein schwüler Tag! Am begehrtesten war kurz nach der Eröffnung sicherlich der Gerstensaft oder eine Kugel Eis. Unser Bürgermeister, Rüdiger Eisenbrand, brauchte drei Schläge, bis das Bier in die Gläser zischte. "Das Marktfest 2015 ist eröffnet!" Auf dem Markt findet die Veranstaltung, die ansonsten Parkfest heißt, vorerst statt, weil in der Herressener Promenade gebaut wird. Im Jahr 2018 soll das Parkfest wieder auf der Festwiese an der Promenade stattfinden. 

Anschließend ging unsere Reise nach Linda, nicht weit von der Autobahnauffahrt Mellingen, zu Mandy und Steffen Schorcht. Mandy und Steffen gaben sich heute das "JA-WORT" und feierten ausgelassen mit vielen Freunden auf der Twing s Ranch.
(www.Twings-S-Ranch.de)

30.05.2015 25 Jahre Lebenshilfe Erfurt

1990 - 2015
Herzliche Gratulation zum Geburtstag!
Wir überbrachten heute persönliche Glückwünsche und erfreuten uns am bunten Programm der drei Kitas im Festzelt. Großen Applaus bekam die Tanzgruppe "Otto 10". Nach der Einweihung der Naturwagen im Garten lud der Kaosclown groß und klein nochmal ins Festzelt ein. 

28.05.2015 125 Jahre Pestalozzischule Apolda

Der 125. Geburtstag der Apoldaer Pestalozzischule war Anlass genug: An gleich drei Tagen feierten die Schüler, die Eltern und die Lehrer das einmalige Jubiläum. Wir durften heute an der feierlichen Einweihung der neuen Namenstafel teilnehmen.

22.05.2015 Ständchen zur Goldenen Hochzeit

Im Eiscafe "Brundos-Eisdiele" in Apolda feierten heute
  ......................
 ihre Goldene Hochzeit.
Wir überbrachten persönliche Glückwünsche. 

09.05.2015 Sportplatzfest in Schielo und Ständchen zur Jugendweihe

Gemeinsam mit dem Radiosender NTR2-live *die Partywelle aus Deiner Region* und hunderten von Gästen feierten wir das Jubiläums-Sportfest Schiele, Sachsen-Anhalt. Besonderer Höhepunkt waren ca. 100 verschiedene Kuchensorten, die für einen guten Zweck angeboten wurden. 

28.03.2015 Guggeparty in Pegau

"Gugge Mugge" stand heute auf dem Plan. Wir konnten folgende Musikfreunde begrüßen: 
* die " Blablö´s" aus Pegau, 
* die "elbscheechen" - Guggenmusik aus Dresden
* die "Burgenlandkrachern" aus Wechmar und
* die Schalmeien aus Wetterzeube.
Wir blicken auf einen wunderschönen Abend zurück. Musiker, Publikum, Stimmung, ja die gesamte Organisation - einfach super!

22.03.2015 Hotel am Schloß Apolda

Das Hotel am Schloß lud heute zur 5. Hausmesse nach Apolda ein. 10:00 Uhr begann die Veranstaltung bei strahlendem Sonnenschein, jedoch bei kaltem Wetter. Den Gästen wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten. Dazu gehörten für die kleinen Gäste eine Bastelstraße, Segway´s, eine Luxuslimousine, festliche Kleidung für Groß und Klein, Schaufrisieren, festlich gedeckte Tische, Blumenarrangements, leckere Kuchen und Torten, Cocktail´s, Bratwürste, leckere Waffeln, eine große Tombola mit tollen Preisen, eine Akrobatik- und Laser-Show, Bodypainting und vieles mehr.

21.03.2015 Rostkultur Erfurt

Ab heute startet Thüringen mit der Rostkultur in die neue Grillsaison. Traditionell wird der Domplatz zur Pilgerstätte für Bratwurstfreunde aus ganz Deutschland und darüber hinaus. So gegen 11 Uhr wurden die Wurstkönigin und der Wurstkönig hoch zu Roß empfangen. Mit dem Bratwurstfeuer wird dann der größte Kamin-Grill der Welt entzündet und somit die Grillsaison 2015 offiziell eröffnet. Anschließend wird der traditionelle Anbiss der Thüringer Bratwurst vom Königspaar zelebriert.

07.03.2015 Modebrunch bei Kasseee

Im Februar waren sie zur Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin. Heute präsentierten sie ihre aktuelle Frühlingskollektion in Apolda. Wir freuten uns auf diesen Auftritt, denn viele Kostüme, die wir tragen, gingen über ihren Schneidertisch. Es war an der Zeit, einmal persönlich "DANKE" zu sagen.

15.02.2015 Faschingsumzug Erfurt

Beim großen Festumzug in Erfurt ging es dieses Jahr politisch und auch temperaturmäßig etwas frisch zu. Trotzdem standen tausende von Menschen am Straßenrand und begrüßten den Narrendross mit einem kräftigen "Erfurt - Hellau!" Hauptthema bei vielen Motivwagen war die rot-rot-grüne Landesregierung. Bodo Ramelow (Ministerpräsident/Linke) und Andreas Bausewein (Bürgermeister der Stadt Erfurt/SPD) wurden so richtig auf die Schippe genommen.

14.02.2015 Faschingsumzug Apolda

Die Thüringer Allgemeine trifft den Nagel auf den Kopf:
18.000 Zuschauer und Kaiserwetter beim 29. Straßenfasching in Apolda - Unter dem Motto " Neue Narren braucht das Land" bewegte sich der Tross mit 81 Bildern wieder auf bewährter Strecke quer durch Apolda.

06.02.2015 Fasching im Kaisersaal

Unter dem Motto "Mut zum Hut, Karneval tut gut" hat der Karneval Klub Helau, im Erfurter Kaisersaal ein Faschingsfeuer der etwas anderen Art entfacht. Es waren viele komödiantische, tänzerische und gesangliche Programmpunkte sowie die Big Band "The Crazy Sunglasses" zu sehen.

24.01.2015 Fasching in Schillingstedt

Die 2. Faschingsveranstaltung in diesem Jahr wollten wir in Schillingstedt erleben.

Auf dem Weg dorthin machten wir noch kurz einen Abstecher bei Annemie Patommel. Annemarie feierte heute ihren 60. Geburtstag im Gemeindesaal von Großbrembach mit vielen Freunden und Bekannten.

Von dort aus fuhren wir direkt nach Schillingstedt und feierten gemeinsam mit dem SCC ihr 30jähriges Bestehen.

10.01.2015 Fasching in Höhnstedt

Es war die erste Prunksitzung der 61. Session

Heute , fast pünktlich 19:11 Uhr ging es weiter mit der 61. Session des HCC unter dem diesjährigen Motto "60 + 1 - Heiter geht´s weiter".
Wir haben viele befreundete Vereine, die mit Beiträgen zum Gelingen der Prunksitzung beigetragen haben, getroffen. Schön wars!     Höhnstedt HELAU !!! - Apolle hinein! 
Wir sehen uns bestimmt mal wieder.