Unsere Guggen-Chronik

Herzlich willkommen auf unserem Chronik-Blog. Hier findest du alle unsere Auftritte geordnet nach Monaten. Ein Klick ins Archiv - los geht´s.

Das sind´se! ...

Das sind´se! ...
... im April 2017

30.07.2016 Rafting in Thüringen

Wildwasser-Rafting im Luftkurort Tambach-Dietharz......einmal muss man im Boot sitzen. Jedes Jahr wird aus der Schmalwasser-Talsperre ein Teil des Wassers abgelassen. Dann werden der sanfte Schmalwasserbach und das Flüsschen Apfelstädt zum echten Wildwasser-Revier. Die Boote standen in der Zeit von 09:00 bis 17:00 Uhr am Start. Auch in diesem Jahr fanden wir zwischen dem Musizieren Zeit, um ins Boot zu steigen. Die Wassertemperatur lag in diesem Jahr bei 4°.

23.07.2016 Gartenfest in Apolda

Die Kleingartenanlage "Gute Hoffnung" (Utenbacher Straße) in Apolda feiert heute ihren 70. Geburtstag. Grund genug, den Gartenfreunden einen Besuch abzustatten.
Ausgerechnet heute regnete es den ganzen Nachmittag, wir waren nicht ganz sicher, ob wir die Gartenfreunde mit Musik überraschen konnten. Doch es gelang. Pünktlich 17:00 Uhr hörte es auf zu regnet. Trotz schwülen Wetter war es ein gemütliches Gartenfest.

16. und 17.07.2016 800 Jahre Carwitz

Wir machten Musik, wo andere Urlaub machen. Ein Besuch in der "Alten Scheune" in Carwitz (Feldberger Seenlandschaft) ist empfehlenswert. Wir folgten einer Einladung vom Besitzer, Frank Donecker, und haben nicht eine Minute bereut 5 Stunden mit dem Bus unterwegs gewesen zu sein.  Wer noch Lust und Zeit hat.....stöpert einfach mal rum:
www.altescheune-carwitz.de

09.07.2016 Gartenanlage "Wienerburg"

Die Gartenanlage "Wienerburg" in Apolda besteht nun schon seit 91 Jahren. Für uns eine Selbstverständlichkeit, dieser Einladung zu folgen. Bestandteil des Programmes waren u.a.:
Soloenterainer Günther Bach, Rick Kocik, Clown Apoldino, Mobil-Disco-Apolda, Kinderschminken und Tatoos mit Kirsten und das Männerballett des Negerdorfes

03.07.2017 Lindenfest in Thierschneck

Heute fährt uns unser Bus zum Lindenfest nach Thierschneck. Eine kleine Seelengemeinde von 110 Bewohner, nicht weit von Camburg, gibt sich die Ehre.

01.07.2016 Pferdemarkt in Buttstädt

Pferdemarkt in Buttstädt vom 01. bis 03. Juli 2016
Der traditionelle Festumzug läutete heute wieder den Pferdemarkt ein. 18 Uhr starteten die Teilnehmer am Großemsener Weg und zogen quer durch Buttstädt. Und wir mitten drin. 
19:30 Uhr fand dann die offizielle Eröffnung des Pferdemarktes durch den Bürgermeister,und Salutschießen statt.
Gleich im Anschluss reihten wir uns ins Geschehen mit einem Platzkonzert ein.