Unsere Guggen-Chronik

Herzlich willkommen auf unserem Chronik-Blog. Hier findest du alle unsere Auftritte geordnet nach Monaten. Ein Klick ins Archiv - los geht´s.

Das sind´se! ...

Das sind´se! ...
... im August 2018

22.06.2014 Pfarrer Meyer nimmt Abschied

Nach siebenjähriger Tätigkeit als Katholischer Pfarrer in Apolda wurde heute Herbert Meyer von seiner Gemeinde verabschiedet. Er wird denmächst junge Menschen am Priesterseminar in Erfurt ins Amt begleiten. Da wir wussten, dass der Pfarrer ein ehrlicher treuer Fan von uns ist, war es für uns klar, ihm zum Abschied ein Ständchen zu bringen.

21.06.2014 80. Geburtstag, Eröffnung Parkfest Apolda, Fete de la Musik Erfurt

Was für ein Tag!
Eine Abordnung unseres Vereines begannen den Tag mit einem Ständchen zum 80. Geburtstag in Thörey. Püntklich 16:00 Uhr waren sie zur Eröffnung des Parkfestes in Apolda zugegen. Denn da eröffneten wir gemeinsam mit unserem Bürgermeister, Herr Rüdiger Eisenbrand, den Händlern und Schaustellern das diesjährige Stadtfest. 
Zwei Stunden später saßen wir bereits im Bus um an der Fete de la Musik in Erfurt teilzunehmen. Gemeinsam mit vielen Besuchern schauten wir uns das WM-Fußballspiel Deutschland gegen Ghana (2:2) auf Großbild an.

19.06.2014 Polterabend in Backleben

Normalerweise ist Donnerstag unser Probetag. Doch heute hat es uns mal kurzerhand nach Backleben, bei Kölleda, verschlagen. Hier feierten Fränzi und Udo mit Familie, Freunden, Kollegen und Bekannten ihren Polterabend. Wir wünschen für die Zukunft alles Gute!

15.06.2014 Fest der Lämmerschwänze in Leinefelde

Es ist mittlerweile Tradition geworden. Leinefelde feiert nun schon zum 20. Mal das Fest der Lämmerschwänze. Jutta König und ihre Mitarbeiterinnen von der Abteilung Tourismus der Stadt Leinefelde-Worbis brauchten in diesem Jahr drei Monate um das Fest auf die Beine zu stellen.  Heute konnten wir uns selbst davon überzeugen. Der Aufwand hat sich gelohnt. Das Leinefelderer Publikum nahm das Programm dankend an.

14.06.2014 Apoldaer Biersommer

In diesem Jahr begleiteten den 13. Apoldaer Biersommer immer mal wieder einpaar Regengüsse. Aber davon haben wir uns nicht unterkriegen lassen.
Püntklich 15 Uhr eröffneten die Apoldaer Böllerschützen die Veranstaltung. Wir beteiligten uns mit zwei Auftritten - 16:00 Uhr und 17:45 Uhr - an diesem Event, bevor wir am Abend in lockerer Runde ein kühles Apoldaer Bier zu uns nahmen.

07.06.2014 Hoffest bei der Landwirtschaftsgesellschaft mbH

Zum Hoffest in Henningsleben strömten mehrere Tausend Besucher.  Bei strahlendem Sonnenschein konnte man sich informieren, unterhalten und in geselliger Runden neue Kontakte knüpfen.
Viele Tiere vom Bauernhof und eine Holzwerkstadt unterhielten die Kinder. Die Landwirtschaftsgesellschaft mbH Abschara hat keine Kosten und Mühen gescheut und ein sehr schönes Fest auf die Beine gestellt. Wir bedanken uns für die Einladung.